Strukturiertes, innovatives Coachingprogramm für das mittlere Management
bei Change Vorhaben und Leadership Support. Mehrere hochqualifizierte
Coaches gewährleisten vielfältige inhaltliche Impulse, Change Interventionen
und Reflexionsmöglichkeiten.

6 Monate, 8x2 Stunden pro Teilnehmer

Das Programm:
Das Unternehmen bestimmt das leitende, zentrale Thema : Change Support oder Leadership Support.
Die Teilnehmeranzahl ist festgelegt.
Die Teilnahme und Programmabfolge ist für jeden Teilnehmer verbindlich.
Die Dauer und die einzelnen Termine sind fixiert und auf die Teilnehmeranzahl abgestimmt.
3 Coaches, jeder zu einem der Themenperspektiven Organisation/Beziehung/ Person, werden vom Unternehmen aus dem Coachpool nominiert.
Ein Coach steht für das Auftakt- bzw. Abschlussgespräch zur Verfügung.

Der Ablauf:
Im Zuge eines Auftaktgespräches wird mit jedem Teilnehmer eine persönliche Standortbestimmung und Coachingzielsetzung definiert.
Danach folgen 6 mal 2 Stunden Einzelcoaching pro Teilnehmer zu seinen individuellen Themenstellungen unter den Perspektiven: Organisation, Beziehung und Person.
Ein Abschlussgespräch sichert den Praxistransfer und unterstützt weitere persönliche Vorhaben.


Der Coachpool für den Aumaier Coaching Cycle:
Veronika Aumaier / Christine Hödlmayr-Gammer / Gabriele Suppan /
Siegfried Gegenhuber
/ Ulrike Kriener